• Öffnungszeiten
    • Montag - Freitag: 08:00 - 18:00 Uhr
    • Samstag: 08:00 - 13:00 Uhr

    verkauf: -----RESERVIERT Bezauberndes Jugendstilhaus mit Scheune und schönem Garten, vorzeigenswert-----

    65618 Selters/ Haintchen
    Die vollständige Adresse erhalten Sie gerne auf Anfrage.

    Hauptbild

    Objektdaten

    Objektart:Haus
    Haustyp:Einfamilienhaus (freistehend)
    Wohnfläche:150m²
    Nutzfläche:140m²
    Gesamtfläche:290m²
    Grundstücksfläche:577m²
    Zimmer:7
    Badezimmer:1
    Schlafzimmer:3
    Kaufpreis:249.000€
    Objekt-Nummer:20182032

    Weitere Daten

    Als Ferienwhg. geeignet Keller Garage / Stellplatz
    Garage/Stellplatz:2
    Stellplatztyp:Außenstellplatz
    Qualität Ausstattung:Normal
    Bezugsfrei ab:ab sofort
    Objektzustand:Modernisiert
    Heizungsart:Zentralheizung
    Wesentlicher Energieträger:Öl
    Energieausweis:Liegt vor
    Art des Energiepass:Bedarfsausweis
    Ausstellungsdatum:19.06.2018
    Gültig bis:18.06.2028
    Energiebedarf:156 kWh/(m²*a)
    Energieeffizienzklasse:E

    Kosten

    Kaufpreis:249.000€
    Provision:5,95% inkl. ges. MwSt. für den Käufer

    Provisionshinweis

    Die Maklerprovision für die Vermittlung oder den Nachweis ist vom Käufer zu zahlen.
    Sie richtet sich nach dem erzielten Verkaufspreis der Immobilie.
    Diese ist mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages verdient und fällig.

    Beschreibung

    Dieses umfangreich sanierte Jugendstilhaus mit dem Charme alter Bautradition ist ein Haus mit Flair und liebevollem Ambiente.
    Unverwechselbar die stilvolle Atmosphäre im Innenbereich, die Helligkeit, die schön geschnittenen Räume und die hohen Decken.
    Nicht zu vergessen, die ausbaufähige Scheune und der herrliche Garten, angelegt mit einer idyllischen Holz-Terrasse mit Pergola, Rasenfläche, Obstbäumen und Sträucher.

    Ausstattung

    Die ca. 150 qm Wohnfläche stellen sich wie folgt dar:

    Erdgeschoss:
    Beim Betreten der Diele fällt der Blick unweigerlich auf eine herrliche offene Vollholztreppe (Esche von 2004)
    kleine Diele
    Wohnküche mit Zugang zum Esszimmer
    offenes Wohn- und Esszimmer

    Obergeschoss:
    2 ineinander übergehende Zimmer, davon ein Zimmer mit direktem Zugang in das Bad
    1 großes Tageslicht-Bad mit Wanne, Dusche, Waschbecken, WC, Handtuchheizkörper und Anschluss für Waschmaschine und Trockner, Bodenbelag: PVC 2018 erneuert, darunter befindet sich ein Korkboden.

    Dachgeschoss
    Der Speicher wurde nachträglich (2004) ausgebaut und gedämmt.
    Hier befindet sich ein schöner Raum, bis zum Giebel geöffnet mit neuem Laminatboden (2018)

    Der ehemalige Stall wurde als Zwischengebäude mit sep. Eingang, Zugang zur Scheune und Terrasse/ Garten ausgebaut.. (2004)
    Hier befinden sich 2 schöne Räume, die über eine Raumspartreppe mit einander verbunden sind und 1 WC mit Waschbecken und Dusche

    Nutzfläche: (ca. 140 qm)

    Keller: teilunterkellert mit
    Bruchstein und Lehmboden, Deckenhöhe ca. 1,70m
    1 Heizungsraum mit 3 Stahltanks, je 1000l (2004)
    1 Kellerraum

    Scheune mit großem Schiebetor an der Straßenseite
    Scheune (ausbaufähig, teilweise Ausbau schon vorbereitet)
    Im unteren Bereich ist eine Werkstatt mit Einbauten und Lager untergebracht
    Der obere Bereich wird als Stauraum genutzt, beide Ebenen mit Zugang zum Zwischengebäude.

    Außenbereich:
    für Kinder und Tiere ein Paradies
    das Grundstück ist eingefriedet
    gepflasterte Hoffläche (2011)
    Bruchstein-Beete vor dem Haus und seitlich der Einfahrt
    Terrasse mit Pergola
    1 Wellblechgarage mit verschütteter Grube, nur noch als Stauraum nutzbar
    2 PKW Stellplätze (Hof und hinter der Scheune)

    Sonstiges:
    Von 2004 bis 2018 wurde das Objekt saniert und renoviert
    Bodenbeläge: Fliesen, Laminat und PVC
    Öl-Zentralheizung mit Warmwasserversorgung (2011)
    Zwischenebene: Warmwasser über Durchlauferhitzer
    Doppelverglaste Kunsstofffenster mit Rollläden und Haustür (2004/2005)
    Sat-TV
    Internetanschluss vorhanden
    Gegensprechanlage ist defekt und muss überprüft werden
    Außenanstrich 2005 und 2017
    Hausanschluss und Wasserleitungen 2004
    Überdachter Eingangsbereich und Geländer 2009
    Außentreppe (2011)
    Kein Denkmalschutz
    Energieausweis liegt vor

    Lage

    Selters/ Haintchen:
    Wohnen wo andere Urlaub machen, viele Naturgebiete rundum sorgen für
    wohltuende Erholung.
    Ein idyllischer hügeliger Ort der zur Hauptgemeinde Niederselters, 5 Autominuten
    entfernt, gehört.
    Vor Ort sind: Kath. Kirche, Kindergarten/ Kindertagesstätte und ein
    Lebensmittelgeschäft.
    Freizeitgestaltung: Sportgelände, Tennisplatz, Schützenverein, aktives Vereinsleben,
    endlose Wanderwege in die waldreiche Umgebung, Naturgebiete sorgen für
    wohltuende Erholung und Entspannung vom Job.

    Selters im Taunus – der Insider-Tip!
    Zu Niederselters:- eine liebenswerte Gemeinde am
    Fuße des Taunus
    Ursprungsort des Selterswassers,
    historische Brunnengebäude
    (Haustrunk, Brunnenmuseum, Kinderkrippe)
    sehr gute Verkehrsanbindung und hervorragende
    waldreiche Umgebung, ausgedehnte Rad- und Wanderwege
    Infrastruktur:
    Bahnstation, Frankfurt, Wiesbaden, Limburg
    5 Autominuten zur A 3 Bad Camberg (Auffahrt in Bad
    Camberg-Erbach)
    ca. 20 Autominuten zum ICE-Bahnhof Limburg
    ca. 35 Autominuten zum Flughafen Frankfurt
    ca. 45 Autominuten Frankfurt (Innenstadt)
    ca. 40 Autominuten bis Wiesbaden
    Ärzte, Zahnarzt, Apotheke
    Sport- und Freizeitpark mit neuem beheiztem
    Schwimmbad
    Schule mit Realschulzweig (Mittelpunktschule)
    Kindergarten und Kindertagesstätte
    Märkte und Fachgeschäfte
    vielseitige Gastronomie auch für den Gourmet
    aktives Vereinsleben
    Kulturzentrum
    katholische und evangelische Kirche
    Altenheim und betreutes Wohnen
    Gymnasium im benachbarten Bad Camberg
    oder in Hünfelden-Dauborn und Limburg/L.

    Sonstiges

    Alle Angaben stammen von dem Verkäufer.
    Seitens Wessinghage-Immobilien, Inhaber Astrid Wessinghage-Reuscher, wird weder eine Gewähr
    noch eine Haftung auf Richtigkeit und Vollständigkeit übernommen.
    Änderungen, Irrtum oder Zwischenverkauf bleiben vorbehalten!

    Die Grundrisse dienen der beispielhaften Anschauung!

    Gemäß §4 Absatz 6 Geldwäschegesetz sind wir als Immobilienmakler dazu
    verpflichtet, die Identität unserer Interessenten bereits bei der ersten
    Besichtigung festzuhalten.
    Deshalb bitten wir Sie, Ihren Personalausweis zu dem Besichtigungstermin
    mitzubringen.

    Sehr gerne verkaufen wir auch Ihre Immobilie!
    Für Sie als Verkäufer entstehen hierbei keinerlei Kosten!

    Ständig suchen wir für vorgemerkte, solvente Kunden Immobilien jeglicher Art im Raum Limburg-Weilburg-Idstein-Wiesbaden und Umgebung.

    Unsere "komplette" Objektdatenbank und weitere Informationen finden Sie unter: www.wessinghage-immobilien.de

    Weitere Impressionen

    Aussenansicht Bild 1
    Aussenansicht Bild 2
    Aussenansicht Bild 3
    Aussenansicht Bild 4
    Terrasse Bild 1
    Terrasse Bild 2
    Garten Bild 1
    Garten Bild 2
    Eingangsbereich Bild 1
    Eingangsbereich Bild 2
    Flur EG Bild 1
    Flur EG Bild 2
    Kueche Bild 1
    Kueche Bild 2
    Esszimmer Bild 1
    Esszimmer Bild 2
    Wohnzimmer Bild 1
    Wohnzimmer Bild 2
    Flur OG
    Zimmer 1 OG Bild 1
    Zimmer 1 OG Bild 2
    Zimmer 2 OG Bild 1
    Zimmer 2 OG Bild 2
    Bad OG Bild 1
    Bad OG Bild 2
    DG Bild 1
    DG Bild 2
    Zwischenebene EG Bild 1
    Zwischenebene EG Bild 2
    Zwischenebene DG Bild 1
    Zwischenebene DG Bild 2
    Zwischenebene WC Bild 1
    Zwischenebene WC Bild 2
    Scheune
    Scheune EG Bild 1
    Scheune EG Bild 2
    Scheune EG Bild 3
    Scheune OG Bild 1
    Scheune OG Bild 2
    Scheune OG Bild 3
    PKW Stellplatz